Projekt

Feuer + Flamme fürs Bauen mit Ton.

Dieser Claim fasst die neue Positionierung der Unternehmensmarke des Ziegelherstellers Wienerberger Deutschland und seiner Produktmarken Poroton (Hintermauerziegel), Terca (Vormauerziegel), Koramic (Dachziegel), Penter (Pflasterklinker), Kamtec (Schornsteine) und Argeton (Fassadenplatten) zusammen.

Warum der führende Ziegelhersteller nicht nur selbst von Ton als Baustoff begeistert ist, sondern warum auch Baustoffhändler, Architekten, Verarbeiter und Endkunden sich jetzt in Zukunft aus guten Gründen für das Bauen mit den nachhaltigen Produkten mit besten physikalischen und ökologischen Eigenschaften entscheiden sollten, wurde im Rahmen der Neupositionierung und Markenbildung auf vielfache Weise nach innen und außen kommuniziert. Mit dem Claim „Feuer und Flamme fürs Bauen mit Ton“ konnte nicht nur der Markenkern leidenschaftlich zum Ausdruck gebracht werden,  sondern zugleich wurden direkt die Zielgruppen angesprochen, die sich aus Überzeugung für den Baustoff Ton entscheiden.

Alle Produkte von Wienerberger sind aus dem natürlichen Baustoff Ton – der bei hohen Temperaturen gebrannt wird und einzigartige Baueigenschaften besitzt. Die produktionstechnischen als auch gefühlsmäßigen Konnotationen der Begriffe „Feuer“ und „Brennen“ wurden mit dem Claim perfekt zusammen geschmolzen.

Zugehörige Projekte

Bild_Messestand_Wienerberger_BAU_2015
Mehr erfahren

Internationale Projektleitung + Kreativdirektion Messeauftritt

Bühne frei für die Marke!

Projektleitung + Kreativdirektion Imagefilm

Den Funken zünden – mit Bewegtbild!

Mehr erfahren

Projektleitung + Kreativdirektion Imagekampagne

Mitarbeiter*innen vor!

Mehr erfahren

Messeplanung

Das Rezept für eine erfolgreiche Messe? Detaillierte Planung + jede Menge Improvisationstalent.

Mehr Projekte

Mehr erfahren

Projektleitung Leadgenerierung Messe + Social Media Aktivierung

Doing good together

Mehr erfahren

Digitales Marketing

Kein Päckchen ohne Lagerkräfte

Mehr erfahren

Rebranding

55 Mal: Rebranding